Zurück zur Übersicht -Sonderbühnen
pisten_bully_runter pisten_bully_schräg
PT 170 -
DIE Pistenfahrzeug - Teleskopbühne !
Bühne aufgebaut auf Kässbohrer Pisten - Bully Typ 300 W
Technische Daten

Arbeitshöhe mit horizontalem Fahrzeug, 800 Ausfstellwinkel, 360 kg Nutzlast
Rettungshöhe bei 300 Gefälle max.
Plattformhöhe max.
Reichweite im Front - / Hecksektor ( je .. 0 )
Reichweite zur Seite
Teleskopierhub max.
Schwenkbereich
Ausnivelliervermögen längs ( Längsneigung )
Ausnivelliervermögen quer ( Querneigung )

Mindest - Aufstellfläche
Rettungskorb - Plattformgröße bei hochgezogener Vorbauplattform
Rettungskorb - Plattformgröße bei gesenkter Vorbauplattform
Drehbereich des Rettungskorbes
Hydraulische Energieversorgung
Elektrische Energieversorgung

Dimension und Gewichte in Transportstellung

Durchfahrtshöhe
Gesamtlänge
Gesamtbreite ( mit montierten Winterketten )
Hinterer Überhang zw. Trägerfahrzeug und Rettungskorb
Hinterer Überhangwinkel zw. Trägerfahrzeug und Rettungskorb
Gesamtgewicht des Rettungsliftes
System - Einsatzgewicht ( Trägerfahrzeug + Rettungslift )
16,5 m
19,0 m
14,5 m
13,0 m
9,0 m
7,0 m
360 Grad endlos
-10 ... + 30 Grad
+/- 10 Grad

L x B 5,4 x 4,2 m
2,0 x 1,0 m
2,0 x 2,0 m
+/- 40 Grad
160 bar x 20 l/min
24 V DC x 6 A



3,5 m
9 m
4,2 m

26 Grad
3,3 t
6,2 t + 3,3 t = 9,5 t
Serienmäßige Ausrüstung und Sicherheitseinrichtungen :

Notrückkehr aus dem Rettungskorb elektrisch und hydraulisch möglich
permanente Rettungskorbgewichtsmessung mit Überlastabschaltung
Transportstellungsverschiebung zur Reduzierung des hinteren Überhanges
automatische Ausladungsbegrenzung ( Kippsicherung )
Proportionalsteuerung für feinste Zustellbewegungen
Sämtliche Brems - und Sperrventile an tragenden Zylindern sind doppelt dichtend
Rettungskorbeinstieg vom Boden aus
Anschlagpunkte für Lufttransport und Kranhaken
Befestigung des Rettungsliftes auf dem Pisten - Bully :
4 Bolzen M 24 mit elektrischer Anzugsüberwachung
Teleskopseilbruchkontrolle
Notbedienfunktion bei Ausfall der Energieversorgung vom Korb oder vom Boden aus
Der Rettungskorb ist hydraulisch um +/- 400 drehbar
Doppelsteckdose mit 230 V / 50 Hz Strom im Arbeitskorb vorhanden
Arbeitsdiagramm über Front/Heck
Höhe                                                                               Längachse
Reichweite
Max. Längsneigungen :
- 30 Grad (- 58 % ) Kabine talseitig
+10 Grad (+ 18 % ) Kabine hangseitig
Arbeitsdiagramm über Seite links/ rechts
Höhe                                                                               Querachse
Reichweite
Max. Querneigung :
+/- 10 Grad (+ 18 % )
Toleranzen : DIN 70020 - Änderungen vorbehalten !
designed by : HK webmaster © 2003